Krankenhauseinweisung ?

Unfall - Chirurgie - Dormagen

Krefelder Str. 3 41539 Dormagen Tel 02133 478843 Fax 02133 45537 gpcs@ majer-ce.de

 

 

 

Herzlich willkommen in der Praxis Dr. Clotten, Dr. Schwertner und Dr. Lentzen

Ärzte für Chirurgie - Unfallchirurgie - Sportmedizin - Phlebologie - D-Ärzte der Berufsgenossenschaften

Oft verlangen Krankenhäuser eine Einweisung zur stationären Behandlung.

 

Eine Krankenhauseinweisung zur stationären Behandlung kann nur ausgestellt werden, wenn eine ambulante Behandlung nicht möglich ist.

 

Dabei kann es sich um Operationen handeln, die nicht ambulant durchgeführt werden sollten, z.B. Hüftgelenksersatz, Schwere der Verletzung usw., oder bei bestehenden Grunderkrankungen mit einem erhöhten OP- und Narkose-Risiko, die eine längere postoperative Überwachung erfordern.

 

In allen anderen Fällen sind Operationen ambulant zu erbringen.

Hierfür ist ein Überweisungsschein ausreichend.

 

Nachzulesen hier

 

 

[schliessen]